Beratung zu Ihrer Rückengesundheit

Mit dem zielgerichteten Ausmessen durch das Röwa Messportal die Rückengesundheit steigern

Beratung zu Ihrer Rückengesundheit

Mit dem zielgerichteten Ausmessen durch das Röwa Messportal die Rückengesundheit steigern

AUsstellungsfläche in der Traumwerkstatt mit Betten, Boxspringbetten, Matratzen und Lattenrosten

Für die eigene Rückengesundheit sollten Sie im passenden Bett schlafen. Dann ist auch guter Schlaf kein Geheimnis mehr. Denn ein individuell auf die Bedürfnisse des Körpers abgestimmtes Bettsystem vermeidet Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen. So fördern wir erstens die eigene Rückengesundheit und zweitens begünstigen wir einen erholsamen Schlaf. Um das passende Bettsystem zu finden, ist eine persönliche Beratung wichtig. Damit ermitteln wir beispielsweise die besonderen Schlafgewohnheiten. Anschließend dann das passende Schlafprodukt.

Deshalb arbeiten wir mit dem Röwa Messportal: In wenigen Schritten ermitteln wir dann die individuellen anatomischen Gegebenheiten des Körpers. Darauf aufbauend wählen wir die richtige Unterfederung und die passende Matratze. Unser Ziel: Sie sollen ergonomisch im Bett liegen und damit Rückenschmerzen vermeiden ‒ für eine höhere Rückengesundheit.

Deshalb arbeiten wir mit dem Röwa Messportal: In wenigen Schritten ermitteln wir dann die individuellen anatomischen Gegebenheiten des Körpers. Darauf aufbauend wählen wir die richtige Unterfederung und die passende Matratze. Unser Ziel: Sie sollen ergonomisch im Bett liegen und damit Rückenschmerzen vermeiden ‒ für eine höhere Rückengesundheit.

Der Körper ist das Maß: das Röwa Messportal

01

Körpergröße, -bau und Gewicht – ein individueller Körper benötigt auch ein individuell passendes Bett. Als erstes ermitteln wir die wichtigen Körpereigenschaften mit dem Röwa Messportal: beispielsweise die Körpergröße, Schulterbreite, die Krümmung der Wirbelsäule (Lordose), Beckenbreite und die Knieposition.

02

Die errechneten Werte werden im System dargestellt. So können die aus den Körpereigenschaften unserer Kunden resultierenden Ansprüche an eine Matratze mit Unterfederung entwickelt werden.

03

Mit diesen Erkenntnissen stellen wir den Lattenrost passend ein. Die einzelnen Leisten lassen sich vertikal und horizontal sowie in ihrer Festigkeit so einstellen, dass der Körper genau richtig abgestützt wird und ergonomisch liegen kann.

04

Das Ergebnis: Schulter- und Beckenbereiche sinken etwas tiefer in die Matratze ein, wohingegen die Lordose und der Kniebereich optimal gestützt werden. Somit liegt die Wirbelsäule in der Seitenlage gerade und der Rücken wird spürbar entlastet. Letztlich werden Verspannungen und Schmerzen vermieden und ein gesunder Schlaf begünstig.

Keine Rückenschmerzen in Gladbeck

Die Traumwerkstatt Terhardt ist das Gladbecker Fachgeschäft für erholsamen Schlaf. Dank individuell angepasster und auf den Körper genau abgestimmter Bettsysteme ermöglichen wir ein ergonomisches Liegen. Dies reduziert Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen erheblich. In Gladbeck und darüber hinaus in Dorsten, Gelsenkirchen, Bottrop, Marl, Buer und Kirchhellen steht die Traumwerkstatt für kundenorientierte Beratung. Weiterhin nutzen wir professionelle Technik und präsentieren ein vielfältiges Angebot an Betten, Boxspring, Matratzen, Kissen und Accessoires.

Testen Sie jetzt unsere Bettenberatung:

Termin vereinbaren

Testen Sie jetzt unsere Bettenberatung:

Termin vereinbaren